Supper Club in Berlin - www.the-supperclub.com

Supper Club “Cook mal türkisch” in Berlin

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt unseres Landes, sondern auch die Food-Hauptstadt!

In keiner anderen Stadt entstehen so viele Trends, nirgendwo pulsiert das Leben und nirgendwo glüht der Herd so, wie in der Stadt an der Spree. Vielleicht ist dies auch der Grund dafür, wieso Autorin Filiz Penzkofer sich genau diese Stadt zum Wohnen ausgesucht hat.

Für die Autorin ist es ein Heimspiel, als Sie bei  Küchen Weiss in Dallgow-Döberitz die Veranstaltung eröffnet und den Gästen mit einem edlen Tropfen aus der  Weinanbauregion Rheinland-Pfalz zuprostet.

 

Supper Club in Berlin - www.the-supperclub.com

 

Die Gäste aus dem nahen Berlin werden an diesem Abend nicht nur in den Genuss von den leckeren Tropfen kommen, sondern auch die warmherzige Gastfreundschaft der Familie Weiss erleben, die das Musterhausküchen-Fachgeschäft und die Siemens lifeKochschule als Familienbetrieb führen.

Nachdem sich Koch Stefan Dahlke in einer Gemütsruhe und Autorin Filiz Penzkofer mit Ihrer Fröhlichkeit durch die Rezepte gewühlt haben, treffen nach und nach unsere achtzehn Gäste ein. Wir lauschen den Geschichten von Filiz Penzkofer, die charmant durch den Abend führt. Mit Essen und Erzählungen taucht man in eine deutsch-türkische Welt ein, die man so nicht kenne. Der Koch gibt wertvolle Tipps, wie man zum Beispiel die perfekte Rote Grütze hinbekommt. Diese wird für den Nachtisch “Couscous mit weißer Schokolade” benötigt. Grütze und Couscous schmecken fantastisch.

Viel zu schnell ist der Abend vorbei. Bei Börek und “Frauenschenkel” (welch interessanter Name für ein Essen) und freuen wir uns schon auf die nächste “COOK MAL TÜRKISCH”-Veranstaltung, die am 19.11.2016 um 11 Uhr in Worms im Haus der Küchen stattfindet.

 

 

Supper Club in Berlin - www.the-supperclub.com

 


Share:

Leave a Comment