Anne-Katrin Weber / Sabine Schlimm

Anne-Katrin Weber / Sabine Schlimm

Küchenschätze

Der Geschmack der Erinnerung
Manchmal reicht ein Duft in der Nase, ein Geschmack auf der Zunge, und sofort sind die Bilder der Kindheit wieder da: der frisch gebackene Apfelkuchen auf der sonntäglichen Kaffeetafel, die Pellkartoffeln in dem alten Emailtopf und die Reihen von Marmeladengläsern in Omas Speisekammer.

101 Rezepte von früher, die garantiert kulinarische Erinnerungen wecken, haben die Autorinnen Anne-Katrin Weber und Sabine Schlimm zusammengetragen und in dem GU Kochbuch Küchenschätze vereint. Auf den 224 Seiten des Bandes kann jeder die eigene Heimwehküche wiederentdecken: ob die Lieblingsrezepte von damals nun Schweinebraten oder Spaghetti bolognese hießen, Königsberger Klopse oder Arme Ritter.

Jede Menge Tipps und Tricks bei den Rezepten verraten, wie Großmutter die sämige Suppe mit der Flotten Lotte statt mit dem Pürierstab machte und wie Mutter die Bratenkruste so knusprig hinbekam. In die sechs Rezeptkapitel eingestreute Texte lassen den Charme der beliebtesten Klassiker lebendig werden. Sie spüren Fragen nach wie der, warum Pellkartoffeln lebenslang so treue Begleiter sind und weshalb man sich als Seelentröster für Regentage am besten Milchreis kocht.

Zusammen mit den stimmungsvollen Fotos vereinen sich Rezepte und Texte zu einem Band, der dazu einlädt, ihn in die Hand zu nehmen, zu blättern, zu entdecken – und dann endlich mal wieder die Lieblingsrezepte der eigenen Kindheit zu kochen.

Anne-Katrin Weber veröffentlichte bereits zahlreiche Koch- und Backbücher – darunter auch den GU- Bestseller Kleine Kuchen. Die gelernte Köchin und studierte Ernährungswissenschaftlerin arbeitet auch als Foodstylistin für renommierte Zeitschriften, PR und Werbung.

Sabine Schlimm lebt als Texterin, Lektorin und Übersetzerin in Hamburg. Ihre Leidenschaft für alles, was gut schmeckt, teilt sie gerne: kochend mit Freunden und Familie, schreibend mit allen anderen Menschen.

 

Anne-Katrin Weber / Sabine Schlimm
Küchenschätze
Rezepte für die Seele

Reihe: GU Themenkochbuch
224 Seiten, mit ca. 130 Farbfotos.
Format: 18,5 x 24,2 cm, Hardcover
Preis: 19,99 € (D) / 20,60 € (A)
ISBN: 978-3-8338-4913-8
Erscheinungstermin: 1. September 2015

Termine:

Neue Termine folgen in den kommenden Wochen.

Share this